[jump to main content (Accesskey 2)] [Skip to main navigation (Accesskey 3)] [Skip to the current site location (Accesskey 5)] Standort:  Home. Produkte. Fertigungslinien - FMS. zur Startseite von igm-group.com

Informationen zu Webseite und Betreiber der Webseite

Volltext-Suche

Bereich Infobox


Bereich Hauptinhalte

FMS - Flexible Roboter Fertigungslinien - von igm zugeschnitten für Ihren Einsatzzweck

Für besondere Anwendungen realisiert igm Sondermaschinen und Fertigungslinien, die speziell auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Einsatzbereiche sind beispielsweise Gasflaschenmaschinen, Längsnahtmaschinen oder komplette Fertigungslinien.

Roboter nach Mass:

Bei diesen flexiblen Systemen ist mehr als nur die reine Schweißtechnik gefragt: Laden, Fördern, Spannen, Biegen, Schneiden, Messen, Manipulieren, Ablängen, Bearbeiten, Speichern, Entladen, Steuern.

Komplexe Fertigungsaufgaben erfordern oft flexible Lösungen. igm hat eine langjährige Erfahrung in der Planung und Realisierung von vollautomatischen Fertigungslinien für die unterschiedlichsten Werkstücke und Baugruppen. Zusätzliche Fertigungsaufgaben lösen wir mit Handhabungsrobotern, wir entwickeln Sondermaschinen und übernehmen als Generalunternehmer die Abwicklung mit Zulieferern.

Grundkonzepte von flexiblen Fertigungslinien:

  • FMS für einen einzigen Teil und eine einzelne Roboterzelle
  • FMS für mehrere Teile und eine einzelne Roboterzelle
  • FMS für einen einzigen Teil und mehrere Roboterzellen
  • FMS für mehrere Teile und mehrere Roboterzellen

Komponenten für Fertigungslinien

  • Be- und Entladevorrichtungen
  • Rollgänge
  • Flurförderwagen
  • Pufferstationen
  • Lagerstationen
  • Liniensteuerung

Die gesamte Fertigungslinie wird mitsamt den Roboterzellen von einem Leitrechner gesteuert. Grafische Informationen lassen den Bedienmann die Maschinen rasch und verwechslungssicher kontrollieren.

Um Teile von vollkommen unterschiedlicher Art und Abmessung zu bearbeiten, werden spezielle Paletten eingesetzt. Auf der Innenseite dieser Paletten werden die Teile gespannt, während  die Außenseite mit einer patentierten Klemmeinrichtung zur automatischen Aufnahme  an der Planscheibe ausgerüstet ist. Diverse Überwachungseinrichtungen stellen das korrekte Klemmen der Palette sicher.

Der Förderwagen mit aufgebautem Satellitenwagen und Scherenhubtisch bringt die Werkstücke in die Roboterstation, wo sie automatisch gespannt werden. In jeder  Beladestation wird der Wagen pneumatisch abgesteckt, um eine exakte Position zu den Schienen des Satellitenwagens sicherzustellen.

 





[Besuchen Sie uns auf Facebook] [Google+] [Youtube] [Linked in]
Design und Programmierung von internetkonzepte.at