[jump to main content (Accesskey 2)] [Skip to main navigation (Accesskey 3)] [Skip to the current site location (Accesskey 5)] Standort:  Home. Unternehmen. Chronik. 1991 - 2000. zur Startseite von igm-group.com

Informationen zu Webseite und Betreiber der Webseite

Webseite in deutscher Sprache Website in English language

Volltext-Suche

Bereich Infobox


Bereich Hauptinhalte

1991 - 2000

zurück
c_1992.jpg

1992
Der Aufbau der weltweiten Verkaufs- und Serviceorganisationen ist abgeschlossen. igm ist in mehr als 20 Ländern vertreten.

1995
Die Steigerwald Strahltechnik mit Sitz in Puchheim bei München wird in den igm-Konzern eingebracht. Damit kann auch Elektronenstrahl- und Lasertechnik angeboten werden.

1997
Die Expansion schreitet fort: igm erwirbt 67% an der Oxytechnik GmbH in Bad Soden.

1999
Polysoude in Nantes wird zu einer 100%-Tochter der igm Robotersysteme AG. Damit wird der igm Konzern zum weltweit einzigen Hersteller automatisierter Schweiß- und Schneidtechnik vom Lichtbogen über Laser bis zum Elektronenstrahl.

2000
Entwicklung der neuen Robotergeneration RTi mit PC-Steuerung und Programmierhandgerät K5.



zurück


Design und Programmierung von internetkonzepte.at